Über mich

Name: Dietmar Hesse

Wohnort: Niedersachsen/Garbsen

Geburtstag: 30. April vor vielen Jahren

Familienstand: Geschieden

Hobby: Schreiben, Lesen, Malen
Der erster Roman „Achterbahn“ erschien 2015 unter meinem Namen Dietmar Hesse. Zu der Zeit hatte ich nicht die geringste Ahnung, auf welch dünnes Eis ich mich begab.
Treffen und Gespräche mit  Autorinnen auf Messen und anderen Events zeigten schnell, dass ich vom Autor sein weit entfernt war. Freundlich nahmen sie mich in ihrem Kreis auf und brachten mir viel bei. Zwei von ihnen überredeten mich vor der Veröffentlichung des letzten Romans, mir ein weibliches Pseudonym zuzulegen. So wurde Dinah Herbst geboren.

Im März 2017 veröffentlichte ich „Duft der Zypressen“. Eine Liebesgeschichte, die in der Toskana spielt.
Kurz nach dem Erscheinen warfen mich einige Schicksalsschläge im privaten Bereich aus der Bahn. Ans Schreiben dachte ich Monate nicht.

Heute geht es mir besser, der zweite Teil der Toskana-Geschichten, „Raunen der Zypressen“ ist am 5. Juli erscheinen.

Im Moment arbeite ich an einer Geschichte, die an der Leine spielt.

Danke für euer Interesse, ich hoffe, die wenigen Fans bleiben mir treu.

                  Eure Dinah.